Birkenasche – Wirkung, Erfahrungen und Anwendung

Birkenasche
Birkenasche gereinigt

Birkenasche wird aus Birkenholz und Birkenrinde hergestellt. Durch ein traditionelles Verfahren wird medizinische Birkenasche erzeugt, die dann gereinigt und extrahiert wird. Heutzutage bekommen Sie gereinigte und standardisierte Birkenasche in der höchsten Qualität.

Birkenasche Wirkungen

  • hemmt Krebs
  • löst den Zelltod von Krebszellen aus
  • ist entzündungshemmend
  • antibakteriell und antiviral
  • ist basisch

Birkenasche Erfahrungen

Die folgenden Artikel über Birkenasche wurden alle in isländischen Zeitungen veröffentlicht. Sie lassen sich nicht von wissenschaftlichen Umfragen oder Ergebnissen leiten, sondern beschreiben die Erfahrungen von Menschen, die die Birkenasche eingenommen haben.

Das Ziel dieser Sammlung von Erfahrungen ist es, die Menschen über Heilwirkungen der Birkenasche zu informieren und die wissenschaftliche Erforschung ihrer Wirksamkeit zu fördern. Die Birkenasche kann niemals eine medizinische Behandlung ersetzen, was ein wichtiger Aspekt ist, wenn in den Artikeln über schwerwiegende Krankheiten gesprochen wird.

Birkenasche hilft gegen Krebs 

Vor ungefähr 3 Jahren wurde bei mir Prostatakrebs diagnostiziert, der sich auf die Knochen und in den Blutkreislauf ausgebreitet hatte. Ich hatte starke Schmerzen und erhielt alle zweieinhalb Monate Injektionen. Es sollte erwähnt werden, dass der Krebs sich von Testosteron ernährt und der Zweck der Injektionen darin bestand, das Testosteron und nicht den Krebs abzutöten. Dann hörte ich von Kapseln, die aus der Asche einer besonderen Birkensorte hergestellt wurden und vor einundfünfzig Jahren in Finnland entdeckt wurden. Die Birkenasche stammt von der Birke. Ich hatte sofort ein Interesse an diesen Birkenasche-Kapseln.

Ich nahm die doppelte Dosis, (8 Kapseln pro Tag) für ein Jahr. Nach einem Zeitraum von 4 bis 5 Monaten begann ich einen deutlichen Unterschied zu spüren und begann großes Vertrauen in dieses natürliche Heilmittel zu haben. Das half mir, geheilt zu werden ein Jahr nachdem der Krebs bei mir diagnostiziert wurde. Es gab so viele Unterschiede, dass ich mich weigerte, weitere Injektionen zu erhalten, obwohl der Arzt mir dazu riet. Ich führte die Einnahme der Birkenasche fort. Ich fragte den Arzt, ob einer seiner Krebspatienten, der sich bis auf die Knochen ausgebreitet hatte, vollständig geheilt war, und er sagte, keiner habe dies getan. Dann sagte ich ihm, dass ich keine weiteren Spritzen mehr haben wollte, da ich geheilt war und vor Freude herumspringen wollte. Er musterte mich von oben bis unten, war überzeugt, dass ich verrückt war, und empfahl eine weitere Blutuntersuchung, die ergab, dass alles in Ordnung war. Ich weigerte mich, wiederzukommen, da ich mich entschlossen hatte, die Behandlung abzubrechen. Seitdem habe ich keine Beschwerden mehr.

Meine Frau litt an Entzündungen und Wassereinlagerungen. Sie hatte auch Arthritis und ein schlechtes Knie und Hüften, so dass sie überall einen Spazierstock benutzen musste. Sie fing an, die Birkenasche zu nehmen, zunächst nur ein wenig, dann aber in größeren Dosen. Heute braucht sie ihren Stock nicht mehr.

Ich hatte früher einen schweren Herzschlag, als ich auf meiner linken Seite lag und hatte sehr kalte Füße, aber das ist jetzt komplett weg. Ich weiß auch, dass die Birkenasche Sodbrennen, Psoriasis, Migräne, Ekzeme, Hals-, Nasen- und Ohrenentzündungen, Schlafstörungen, Verdauungsstörungen heilt und auch tonisierend wirkt. Ich habe auch gehört, dass Birkenasche gegen Haarausfall hilft. Seit ich mit der Einnahme der Birkenasche Kapseln begonnen habe, bin ich nicht mehr an Grippe erkrankt.

Heute nehme ich täglich 4-6 Kapseln Birkenasche und fühle mich sehr wohl für einen Mann in den 70ern. Ich glaube, ich sollte höheren Mächten dafür danken. Die Birkenasche ist in Reformhäusern und einigen Drogerien erhältlich. Ich habe das Gefühl, ich muss den Menschen davon erzählen, in der Hoffnung, dass es anderen mit ähnlichen Problemen helfen könnte.

Birkenasche Dosierung

Bei Krebs mindestens ein Jahr lang täglich 8 Kapseln einnehmen. Entzündungen, Wassereinlagerungen oder Migräne 6 Kapseln täglich. Bei jeder Einnahme ist ein Glas Wasser erforderlich.

Herr Thorgeir Thorarinsson

Thorgeir war wegen Krebs mehr tot als lebendig. Er fing an, die Birkenasche aus Finnland zu nehmen und ist jetzt vollkommen gesund. Er sagt, die Birkenasche sei eine Wunderdroge. Birkenasche ist nicht nur für Krebspatienten wirksam, sondern hilft auch bei der Heilung von allen Arten von Infekten, Migräne, Schlaflosigkeit und Haarausfall.

Birkenasche gegen Heuschnupfen

Herr Thorgeir Thorgeirsson, rief mit einigen Informationen über Birkenasche an. Ihm zufolge wirkt es gut gegen Heuschnupfen sowie eine Reihe anderer Krankheiten.

Birkenasche Anwendung

Ein Teelöffel Birkenasche Extrakt mit 150 ml Wasser 2 Mal pro Tag einnehmen.

Birkenasche kaufen

 

Birkenasche

Zum Shop

Weitere Birkenheilmittel

Die Birke ist eine Heilpflanze von unschätzbarem Wert. Auf ihr wachsen Vitalpilze wie der Birkenporling und Chaga Pilz. Außerdem produziert jede Birke das einzigartig gesunde Birkenwasser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.