Kokoswasser

Kokoswasser im Glas
Kokoswasser ist das klare Wasser der Kokosnuss.

Kokoswasser wird aus jungen Kokosnüssen gewonnen. 

Schon seit Urzeiten wird Kokoswasser in tropischen und subtropischen Gebieten als Tonikum und Schönheitsmittel verwendet.

Was ist Kokoswasser?

Kokowasser ist eine fast völlig klare Flüssigkeit, die sich im inneren der jungen, grünen Kokosnuss befindet.

Viele Menschen im deutschsprachigen Raum verwechseln das Wasser der Kokosnuss mit der Kokosmilch. Die Kokosmilch wird jedoch aus dem weißen Fruchtfleisch der Kokosnuss gewonnen. Im Gegensatz zum Kokosnusswasser ist die Kokosmilch sehr fettreich.

Wie wird Kokoswasser gewonnen?

Stellen Sie sich die Kokosnuss wie eine große Kirsche vor. In der Tat ist sie auch eine Kirschfrucht. Nach der Ernte der grünen Kokosnuss wird die äußere grüne Schale entfernt, bis nur noch der Kern (die eigentliche Kokosnuss) übrigbleibt.

Dann wird die Kokosnuss mit einem Fleischermesser aufgehackt. Geübte Menschen brauchen dafür nur wenige Sekunden. Danach kann schon das Kokoswasser mit einem Strohhalm direkt aus der Nuss getrunken werden.

Wie schmeckt Kokoswasser?

Frisches Kokoswasser hat einen leicht süßen Geschmack. Jedoch gibt es auch Kokosnuss arten bei denen das Wasser leicht sauer oder sogar salzig schmeckt.

Kokoswasser Inhaltsstoffe

Mit etwa 7 % Natrium und 5 % Kalium pro 100 g besitzt Kokoswasser einen hohen Prozentsatz an Elektrolyten. Durch diese beiden Elektrolyte ist dieses Getränk alkalisch. Neben den Elektrolyten beinhaltet Kokosnusswasser eine große Menge an Mineralien.

Kokoswasser Die Inhaltsstoffe pro 100 ml:

  • 30 mg Magnesium
  • Kalzium 25 mg Kalzium
  • Eisen 0,1 mg
  • Natrium 45 mg
  • Zink 0,1 mg
  • 1 % Fett
  • 1,1 % Ballaststoffe
  • 3 % Kohlenhydrate
  • Vitamine C, A, E, K, B9, Folsäure

Es enthält außerdem verschiedene Vitalstoffe (Cytokinine), die Anti-Aging und Anti-Karzinogene Eigenschaften haben. Die beiden wichtigen Anti-Krebs-Cytokinine sind Kinetin und Zeatin. Kinetin ist auch ein starkes Antioxidans, das den Alterungsprozess der Hautzellen verzögert und teilweise sogar rückgängig macht.

Zeatin ist ein pflanzliches Wachstumshormon welches die Elastizität der Haut stark verbessert. Besonders bei Pigmentflecken und Falten kann es wahre Wunder bewirken. Darüber hinaus besitzt das Kokosnusswasser antibakterielle und Anti-Pilz-Eigenschaften, die bei der Bekämpfung mehrerer Krankheiten helfen.

Wo Sie Kokoswasser kaufen können erfahren Sie hier